Datum/Zeit: -
Veranstaltungsort: Tanzerei/Tango Workshop für Anfänger
Strasse: Kaiserstraße 175
PLZ/Ort: 90763 Fürth
Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes: Büro Tanzerei
E-Mail: i...@tanzerei.de
web: http://www.tanzerei.de

Rhythmik und Musikalität - JOAQUIN AMENABAR/Buenos Aires

Joaquin 2017

Tangoworkshop ohne Tanzschritte - der Autor des Buches „Tango zur Musik tanzen“ gibt auch in diesem Jahr wieder Kurse in der TANZerei.
Joaquin arbeitet mit Zuhören, Bewegung und Intuition. Musikbeispiele im Unterricht zum Teil live auf dem Bandoneon. Joaquin spricht deutsch, ist Musikprofessor am Konservatorium von BA, Musiker und Tangotänzer. Er lebt in Buenos Aires. Das Spiel der Musik zu erkennen, zu fühlen, zu hören und in den Tanz zu integrieren ist Ziel der Workshops.

WS 1 Rhythmus - einfache, halbe, doppelte Geschwindigkeit
Mi 18. Jan. 17 von 19.00 - 20.30 Uhr - Anfänger bis Profi - Teilnahme auch ohne Partner.
Welche Tempi hat die Musik, woran erkenne ich sie, wie interpretiere ich Rhythmuswechsel?

WS 2 Melodie - die Melodie macht uns ein Angebot
Mi 18. Jan. 17 von 20.45 - 22.15 Uhr- Anfänger bis Profi – Teilnahme auch ohne Partner.
Den Unterschied von Rhythmus und Melodie erleben, erkennen und tanzen.

WS 3  Rhythmus und Melodie - Anwendung des Gelernten aus WS 1 + 2 im Paartanz
Do 19. Jan. 17 von 18.00 - 19.30 Uhr - Voraussetzung Teilnahme an WS 1 und 2.
Teilnahme mit Partner.

WS 4  Improvisationen von Tango, Milonga, Vals zur Musik verschiedener Epochen
Do 19. Jan. 17  von 19.30 - 21.00 Uhr - „Joaquinerfahrene Tänzer“
Teilnahme mit Partner. Tänze nach Absprache mit Teilnehmern und Joaquin       


Veranstaltungsort: Tanzerei/Tango Workshop für Anfänger


META-Informationen:
Kategorie: Kurskalender von Tanzerei (Elke Berner)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.