Loading...
Datum: Samstag, den 01.06.2024
Zeit: 20:30 Uhr
Veranstaltungsort: 85049 Ingolstadt
Strasse/Nummer: Manggasse 8
Website: https://in-tango.de/event/samstags-special-mit-miguel-pesce/
Weitere Informationen: Tanzwerkstatt
Details zum Termin:

Sommer-Milonga mit Special Guest "Miguel Pesce"


Tango in Ingolstadt e.V. lädt Euch ein zur Sommer-Milonga mit Special Guest "MIGUEL PESCE" aus Buenos Aires,

am Samstag, den 01. Juni 2024 um 20:00 Uhr.

Miguel Pesce (http://www.miguelangelpesce.com.ar) lehrt Gitarre am Institut für Bildnerische Erziehung in der Provinz Buenos Aires. Er kommt auf seiner inzwischen mindestens zwölften Europatournee wieder zu uns nach Ingolstadt und zaubert mit seinen Gitarrentangos eine wunderbare Stimmung auf die Tanzfläche.
Mehr Details: Miguel Pesce @ Tango in Ingolstadt

Beginn der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr

Ort: Tanzwerkstatt, Manggasse 8, 85049 Ingolstadt

Traditionelle Tandas zwischen den Live-Sets.

Eintritt: Bitte eine großzügige Spende in den Hut für den Musiker !!!

Hinweis:
Wir verlangen keinen Eintritt. Wir rechnen aber fest damit, daß ihr die Leistung von Musikern mit Eurer Spende angemessen honoriert !
Wenn ihr unsicher über die Höhe Eurer Spende seid, hier ein kleiner Anhaltspunkt: eine Spende von ca. 15 Euro pro Person für einen Musiker, der Euch einen wunderbaren langen Nachmittag oder Abend beschert, wären schon angemessen. Wenn das Euer Budget übersteigt, dann gebt eben das, was ihr Euch leisten und mit Eurem Gewissen vereinbaren könnt.

Wir freuen uns auf einen schönen TangoAbend mit Euch und mit Miguel Pesce.

Euer Team von Tango in Ingolstadt e.V.
IN-Tango.de
Tel. 0841-9815955 und 0178-9226333


Letzte Änderung: 13.06.2024 18:05

Todo mas:

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist der Kalender von Tango in Ingolstadt e.V. |
Die verantwortliche Kontaktperson ist Katrin

E-Mail : info@in-tango.de
Falls dieser Termin aus versehen falsch eingetragen wurde, oder jemand unglücklicherweise vor verschlossener Türe stand,
dann bittet der Seitenknecht um schnelle Information, um die Veranstalter zu unterstützen: Kontakt zum 1. Seitenknecht

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.