Loading...
Datum: Samstag, den 10.12.2022
Zeit: 20:30–22:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Strasse/Nummer:
Website:
Weitere Informationen:
Details zum Termin:

 

Die Tangoschulen der Stadt laden ein zu einer phantastischen Reise durch die Epochen des Tangos.

Am 09. und 10. Dezember im Orpheum
von 20:30 bis 22:00, danach Milonga!

 

Tanya Gutiérrez und Sebastian Avendaño von Blanco y Negro-Tango
Marco und Valeria González (los Morenos)
Victoria Laverde und Oscar Beltrán vom Tango-Loft Margarita
Eintritt zu Show und Milonga 50 EUR


(Bei Buchung zu zweit: 90 EUR pro Paar)

 

Eine Verabredung mit einem Teil seiner Geschichte und Tradition, die versucht, mit den Zuschauern durch eine unendliche Anzahl von Empfindungen und Gefühlen zu reisen, durch die sich das Tango-Genre ausdrückt und die das menschliche Wesen einzigartig machen, indem sie es in ein mächtiges Werkzeug der Kommunikation mit dem anderen verwandeln, in einen affektiven, liebevollen und persönlichen Ausdruck, den Tanz der ineinander verschlungenen Körper, einen neuen Dialog, Verführung durch Bewegung, das Kommen und Gehen, die Begegnung zweier Welten, einen exhibitionistischen und ästhetisch schönen Tanz, der furchtlos das Universum der Verspieltheit umrundet.

Hier buchen


Letzte Änderung: 20.06.2024 20:41

Todo mas:

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist der Werbung Workshops/Festival |
Falls dieser Termin aus versehen falsch eingetragen wurde, oder jemand unglücklicherweise vor verschlossener Türe stand,
dann bittet der Seitenknecht um schnelle Information, um die Veranstalter zu unterstützen: Kontakt zum 1. Seitenknecht

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.