Heikvaldo: Tango-Argentino - Erfahrungen

Heikvaldo: Männer hören anders ... und Frauen auch :-)

(Kommentare: 0)

 

Sie: Findest du, dass ich mich tänzerisch verbessert habe?

Er (nachdenkend): Hmmh, ja.

Sie: Du meinst also nicht, dass ich manchmal bei den Ochos noch etwas wackelig stehe?

Er (überlegt): Ääh, nein.

 

Sie: Aber ich kann doch manchmal nicht GANZ ruhig stehen bleiben?

Er (etwas zögernd und vorsichtig): Äämh, stimmt.

Sie: Also meinst du doch, dass meine Ochos schlecht sind?

Er: Äääh ...

Sie (wird etwas lauter): Wusste ich es doch. Du findest, dass ich schlecht tanze!

Er (erstaunt): Also ...

 

Sie: Und meine Ganchos gefallen dir auch nicht!

Er (ratlos): Wieso ...

Sie (aufgebracht): Du brauchst gar nicht drumherum reden.

Er (leicht überfordert): Ich wollte ...

 

Sie (laut): Red dich doch nicht raus. Du bist so gemein!

Er (mitleidig): Aber Schatz ...

Sie (genervt): Du brauchst jetzt gar nicht so zu schauen ...

Er (am Rand der Verzweiflung): Ich sag doch gar nichts ...

 

Sie (bereits hochrot): Ja, roll nur mit den Augen. Du kannst es doch gleich sagen.

Er (bereits verloren): Was ...?

Sie (überzeugt): Ich tanze also nicht nur schlecht. Ich gefalle dir auch nicht mehr!

Er (vertei­digend): Das stimmt doch gar ...

 

Sie (schluchzt): Warum tust du mir das an???

Er (nicht mehr sicher, was überhaupt los ist): Ich hab doch gar nichts ...

Sie (weinend): Männer können soooo gemein sein!

Er (sich wünschend, dass er unsichtbar wird): Aber Schatz ...

 

Sie: Ich zieh wieder zu meiner Mutter!

Er: Schatz, ich liebe di...

Sie (die Türe zuschlagend): Du elender Schuft!

Er: Was war ihre erste Frage noch 'mal?

 

 

Und die Moral von der Geschicht: wenn sie fragt, ob ihre Beine zu dick sind ... hast du schon verloren ;-)

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.